FSJ am WHG

Alle Infos in PDF Form

Zum 1. September 2019 bieten wir einen Platz für ein
Freiwilliges Soziales Jahr
in Vollzeit (38,5 Stunden / Woche) für die Mitarbeit im Ganztagesschulbetrieb des Werner-Heisenberg-Gymnasiums.
Das Werner-Heisenberg-Gymnasium ist ein großes Gymnasium am Stadtrand von Göppingen. 80% der ca. 700 Schülerinnen und Schüler kommen von der Voralb Richtung Bad Boll und Aichelberg. Die Schulleitung und das Kollegium sehen die Schule als Lebensraum und Ort der Begegnung. Daher haben sie neben dem Fachunterricht vielfältige außerunterrichtliche Veranstaltungen, ein breites Spektrum an AGs sowie langjährige Traditionen wie beispielsweise Triathlon, Mukoviszidose-Spendenlauf und Schulfest. Seit mehreren Jahren bietet die Schule für die Klassen 5 und 6 ein Offenes Ganztagsangebot mit Mittagspause, Mensa, Lernzeit, Förderunterricht, großem AG-Bereich und Schülercafé an.
Die Schulsozialarbeit in Trägerschaft des SOS-Kinderdorf Göppingen, Kinder- und Jugendhilfen ist in die konzeptionelle Ausgestaltung und pädagogische Begleitung eingebunden.
Ab dem 1.9.2019 suchen wir eine_n Freiwillige_n, der/die die Umsetzung des Offenen Ganztagsangebots unter Anleitung der Schulsozialarbeiterin unterstützt.
Das Aufgabenfeld umfasst:
Pädagogische Aufgaben, wie z.B. Planung und Umsetzung von AG-Angeboten, Mitarbeit in der Lernzeit, Mitgestaltung und Betreuung des Schülercafés, Einbindung in sozialpädagogische Projekte der Schulsozialarbeit, Unterstützung der Unterrichtseinheit „Lernen lernen“ in der Klassenstufe 5, Begleitung von Schulveranstaltungen.

Verwaltungsaufgaben, wie z.B. Unterstützung der Verwaltung des Offenen Ganztagesangebots und des Jugendbegleiterprogramms sowie ggf. des Sekretariats, Mitarbeit bei der Organisation und Durchführung von Schulveranstaltungen

Hinzukommt die Einbindung in das pädagogische Team des SOS-Kinderdorfes und das Lehrerkollegium.

Die Bewerber_innen sollten – volljährig sein. – Interesse an und erste Erfahrungen in der Kinder- und Jugendarbeit haben. – Freude daran haben, eigene Ideen kreativ umzusetzen. – Computerkenntnisse (Word, Excel, PPT) haben. – Lust am eigenverantwortlichen Arbeiten mitbringen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung:
SOS- Kinderdorf Göppingen Kinder- und Jugendhilfen Beate Wagner Freihofstraße 22 73033 Göppingen Tel.07161 963640 kinder-jh-goeppingen@sos-kinderdorf.de


Leave a Reply

You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>