Nach langer Vorbereitungszeit fand am 11.06.2021 die erste (digitale) Vernissage am Werner-Heisenberg-Gymnasium statt. Eine Vielzahl von Kunstwerken wurden eingereicht, von Skulpturen, über Fotografien, Gemälden, Musikstücken, Schauspiel aber auch Literatur. Die ganze Bandbreite der kreativen Schöpfungen konnten über Instagram “whggoeppingen” live vorgestellt werden. Frau Kraner und Herr Bührle führten die Zuschauerschaft mit Hilfe von Frau Bonnet durch unser “Kunstfoyer”. Auch die NWZ berichtete anschließend begeistert von den Kunstwerken unserer Schülerinnen und Schüler.

Bald gibt es noch eine Foto-Slider über unserer Kunstwerke!