Eine große klangliche und musikalische Vielfalt boten über 200 Schülerinnen und Schüler beim Schulkonzert des Werner-Heisenberg-Gymnasiums. Zwei Tangruppen, vier Chöre, die Big-Band und Junior-Band der Schule, die Boomwhackers sowie mehrere Soloauftritte begeisterten in der vollen Stadthalle.

„Musik ist eine Sprache, die jeder versteht“, sagte Schulleiterin Susanne Stephan zu Beginn des Konzerts. Und tatsächlich begeisterte das Konzert alle, die dabei waren. Gleich zu Beginn hatte die Big-Band mit „Smoke on the water“ den Zuhörerinnen ordentlich eingeheizt. Von da an folgte ein Höhepunkt dem nächsten. Sei es der ganz in Grün auftretende Lehrerchor mit „Greensleeves“, die von Nicola Eisenmann und Anna Reck, zwei Schülerinnen des Werner-Heisenberg-Gymnasiums, geleiteten Tanz AGs, oder Alessia Cali, die in einem fulminanten Soloauftritt „All of me“ von John Legend vortrug, wobei sie von Ngyuen Pham am Klavier begleitet wurde. Schon der erste Teil überzeugte restlos.

Einen besonderen Auftritt hatten die Boomwhackers. Mit Plastikrohren boten sie „Hold the line“ in unnachahmlicher Weise dar. Hier war eine enorme Koordinationsfähigkeit gefragt. Doch auch die Chöre rissen das Publikum mit Hits wie „You’ll be in my heart“oder auch  „Probier’s mal mit Gemütlichkeit“ mit.

Nicht zu vergessen Ronja Eberspächer und Caroline von Campenhausen, die als Saxophonsolisten mit „Romance“ von Rolande Binge beziehungsweise „I’m so excited“ von den Pointer Sisters Höchstleistungen boten.

Die Elternbeiratsvorsitzende Karin Eisenmann zeigte sich dann am Ende auch völlig überwältigt. Besonders lobte sie, dass das Konzert von den Schülerinnen und Schülern so bravourös absolviert wurde. Denn auch die Technik des Konzerts wurde komplett und eigenständig von Schülerinnen und Schülern des Gymnasiums gestemmt. So war es ein wunderbarer Konzertabend bis hin zum großen Finale als zu „Party Rock Anthem“ die über 200 Mitwirkenden allesamt auf die Bühne strömten.

 

Untenstehend sehen Sie Bilder vom Schulkonzert. Bitte beachten Sie, dass regelmäßig neue Bilder veröffentlicht werden.

Leave a Reply

You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>